Zuhause gebratene süß-saure Schweinelende, angenehm sauer-süß und die Kinder lieben es
2023/05/26

Hier ist das Rezept für hausgemachtes süß-saures Schweinefleisch, das köstlich und süß-sauer ist und von Kindern sehr geliebt wird:

Legen Sie Schweinefleischstücke in eine Schüssel und marinieren Sie sie mit Salz, Reiswein und Ei für 15 Minuten.

Nehmen Sie die marinierten Schweinefleischstücke und wenden Sie sie jeweils in Mehl und Stärke, um sicherzustellen, dass sie gleichmäßig bedeckt sind.

Erhitzen Sie eine Pfanne mit etwas Öl und geben Sie die mit Mehl und Stärke umhüllten Schweinefleischstücke hinein. Braten Sie sie goldbraun an und nehmen Sie sie aus der Pfanne, um das überschüssige Öl abtropfen zu lassen.

Lassen Sie etwas Öl in der Pfanne und braten Sie gehackten Knoblauch darin an.

Geben Sie Karottenstreifen und Paprikastreifen hinzu und braten Sie sie gut durch.

Geben Sie Zucker in die Pfanne und braten Sie ihn, bis er geschmolzen und karamellisiert ist.

Fügen Sie Essig, Tomatensoße und helle Sojasoße hinzu und braten Sie alles gut durch.

Geben Sie etwas Wasser hinzu, bringen Sie es zum Kochen und fügen Sie die gebratenen Schweinefleischstücke hinzu. Rühren Sie gut um.

Zum Schluss fügen Sie Frühlingszwiebelscheiben und weißen Pfeffer hinzu und braten alles gut durch.

Jetzt können Sie ein köstliches süß-saures Schweinefleisch genießen. Die Kinder werden es sicherlich lieben!

AD
Artigo